Suche
  • Stephan Lendi

Gesichtspunkte mit Ilona Weirich

Aktualisiert: Apr 29

Die Physiognomie, Physiognomik oder zeitgemäss gesprochen das Gesichterlesen bzw. "Facereading" erlebt eine neue Blütezeit auf Instagram, Tiktok und anderen Kanälen zeitgemässer Kommunikation. Doch was steckt hinter diesen Lehren? Welche Aspekte faszinierten bereits in der Antike Aristoteles und Cicero? Was spätere Befürworter wie Alchimisten, Paracelsus und Darwin, aber auch die Nationalsozialisten?


Wissenschaft und Philosophie, Nutzen und Missbrauch liegen jedoch auch bei der Physiognomie nahe bei einander. Stephan Lendi unterhält sich mit Ilona Weirich über Physiognomie zu Unterhaltungszwecken, im Recruitment und Personalwesen und in der persönlichen Beratung. Wo liegen die Grenzen zwischen Seriosität und Scharlatanerie? Wo zwischen beratender Selbstdarstellung und echtem Nutzen für das Gegenüber?


Über Ilona Weirich

Seit 2002 ist Ilona Weirich mit dem Thema Psycho-Physiognomik unterwegs. Sie hat 8 Jahre Ausbildung bei Wilma Castrian absolviert, hält Vorträge, gibt Ausbildung und führt persönliche Analysen durch.

Potenziale und Persönlichkeit sind Ansichtssache. Ich gehe mit dieser Lehre/Methode auf Spurensuche mit dem fühlenden Sehen, denn jede sichtbare Form gibt eine Information.


Über Physiognomik

Das System der Menschenkenntnis, die Physiognomik, rückt immer mehr in den Fokus. Firmen, Speaker und Trainer nutzen dieses Tool inzwischen. Meine Erfahrung zeigt, dass diese Lehre schwer aus Büchern zu lernen ist. Aus der Theorie muss Praxis werden. Es am Menschen erkennen, was geschrieben steht – das ist die Kunst. Zusammenhänge erkennen und wertschätzend, respektvoll einsetzen ist das Ziel. Schubladendenken, Menschen in eine Schublade packen ist out. Menschen differenziert und komplex erkunden und erkennen ist der Nutzen. Motivation, Spannung, Potenziale und Talente werden zugeordnet und in Zusammenhang gebracht. An jedem Menschen, das erkennen, was ihn von den anderen unterscheidet, heißt Menschenkenntnis und macht enorm Freude und das Miteinander leichter.


Mehr zu Ilona Weirich

gesichtspunkte.net

Facebook

Twitter

Xing


Wer noch mehr über Ilonas Nasenspitze erfahren möchte, die auch im Podcast zur Sprache kommt, findet hier alles zur Nase.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen